10 Fragen an… Matthi (confeet_)

1. Wer bist du, woher kommst du & was machst du?

Hi, mein Name ist Matthi. Born and raised in Olpe (70km von Köln entfernt). Ich bin stolzer Vater einer wundervollen Tochter, Ehemann einer wundervollen Frau und Arbeitnehmer eines wundervollen Arbeitgebers. Ergo – es ergeht mir offensichtlich recht gut.


2. Deine Schuhgröße?

US 9 – im Zweifelsfall US 9.5 und im Selbstbeschissfall (wenn ich den Schuh „unbedingt“ haben „muss“) US 8.5 😉


3. Wann bist du das erste mal in Berührung mit Turnschuhen gekommen und welches Paar hat deine Leidenschaft für Schuhe ausgelöst?

Ich habe bereits als Kind Turnschuhe geliebt und diese Liebe hat zu keinem Zeitpunkt meines Lebens ein Ende gefunden. Früher war es eher ein „cool Finden“, keine so viel Zeit in Anspruch nehmende Leidenschaft und kein tatsächliches „Sammeln“. In der Ausprägung, wie aktuell, würde ich das Jahr 2008 als Beginn dieser wirklich enormen Leidenschaft benennen. Ein spezifisches Modell oder einen Schuh kann bzw. will ich gar nicht ausdrücklich nennen/hervorheben.


4. Latest pick up?

Footscape Woven Leopard – shoutout an einen der Besten überhaupt – Phil König! Der stand bereits seit Ewigkeiten auf meiner „haben-wollen-Liste“ und vor Kurzem hat Phil seinen auf dem AMT in Köln ziehen lassen.


5. Wie viele Paare besitzt du?

Ich habe in letzter Zeit wirklich sehr, sehr viele Paare verkauft. Es gab Zeiten, in welchen es sich auf eine Anzahl jenseits der 250 Paar eingependelt hatte. Aktuell irgendwas zwischen 170-180, schätze ich.


6. Was war dein bisher teuerster Kauf?

Air Jordan 1 Chicago und ein Acronym Lunarforce, jeweils natürlich im Resell. Und für den Bodega Footscape habe ich seinerzeit auch sehr, sehr gutes (aber auch sehr faires) Geld bezahlt. Musste ich haben… manche Äpfel sind nun mal sauer 😉


7. Top 3 all time und wieso?

Nike Air Footscape Woven Chukka (verschiedene Modelle bzw. CWs).
Nike Air Max 180 Ultramarine.
Asics x Patta Gel Saga.
Weil LIEBE.


8. Deine Lieblingsmarke(n)?

Auf Schuhe bezogen – Nike. Ich mag viele andere auch sehr, aber wenn ich meine tatsächliche Lieblingsmarke benennen soll und muss, dann ist es einfach und eindeutig Nike.


9. Gibt es eine Situation im Zusammenhang mit Schuhen, die du bereust?

Ja. Klar! Nicht nur eine 😉 Einige Paare hätte ich, rückwirkend betrachtet, besser NIE gehen lassen… bei einigen anderen hätte ich besser zu gegebenem Zeitpunkt zuschlagen sollen. Aber was soll’s… that’s the game.


10. Wenn du nur noch einen einzigen Schuh für den Rest deines Lebens tragen könntest – welcher wäre es & wieso?

Footscape Woven Chukka – liebe die einfach und sie sind neben Style-Aspekten dazu noch superbequem. Jedoch wäre mein Leben um einiges schlechter, dürfte ich tatsächlich nur noch ein Modell für den Rest meines Lebens tragen.


Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast!

Die nächsten 10 Fragen gibt es in zwei Wochen.
Bis dahin: klickt hier, wenn ihr noch mehr von Matthi sehen wollt.


Cheers!

Bilder: confeet_

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.