Nike Air Presto ‚Australia Olympic‘

Guess who’s back?
Vor ziemlich genau 20 Jahren erblickte der Nike Air Presto zum ersten Mal das Licht der Welt. Vorgestellt als ‚T-Shirt for your feet‘ sollte der Presto den Olympioniken in Sydney zwischen den Wettkämpfen als genau dieses dienen. Ein Schuh, der so bequem und unkompliziert ist, wie ein T-Shirt. Aber der recht passende Vergleich sollte nicht nur beim Slogan/Spitznamen verwendet werden. Warum nicht gleich die ’normalen‘ Größen streichen und die Schuhe stattdessen in 3XS-XXL anbieten? Gesagt, getan. Diese unkonventionelle Darstellung sollte auch über ein Jahrzehnt später noch für Verwirrung sorgen, aber dazu später mehr.

Neben einigen OG-colourways, die allesamt einen witzigen Spitznamen bekamen (Unholy Cumulus, Brutal Honey, Shady Milkman etc.) wurde unter anderem ein spezieller ‚Australia‘ Presto kreiert, der jedoch nicht in den Verkauf ging, sondern nur den Mitgliedern der australischen Olympia-Mannschaft vorbehalten wurde.

Der Presto konnte relativ schnell eine treue Anhängerschaft für sich gewinnen, und das nicht zu Unrecht, schließlich ist er ein unglaublich bequemer Schuh.
2015 entschied man sich schließlich dafür ihn zurückzubringen. Nach und nach wurden nicht nur die OG-colourways re-released, sondern auch neue Versionen auf den Markt gebracht.
Während zu Beginn noch auf das bisher bewährte Größenschema (S, M, L usw.) gesetzt wurde, entschloss man sich kurze Zeit später doch dazu, auf ’normale‘ Größen umzuschwenken – vermutlich um die verdutzten Gesichter in Schuhgeschäften rund um den Globus zu vermeiden (ich wollte doch eine 44 anprobieren – wieso steht in diesem Schuh nur ein M?! …). Sehr schade – ich finde die Idee mit den T-Shirt Größen einfach nur fantastisch!

Auch wenn der Markt für kurze Zeit mit Prestos geflutet wurde (You get a Presto! You get a Presto! You get a Presto! …) schaffte es ein ganz bestimmter Schuh nicht zurück auf die Bildfläche – der ‚Australia Olympic‘.
Gut Ding will bekanntlich Weile haben.

Jetzt, 2020, und damit 20 Jahre nach seinem ersten Einsatz, ist es endlich soweit. Der ‚Australian Olympic Presto‘ kommt zurück. Und dieses Mal schafft er es sogar auf die Ladenflächen. Zumindest im übertragenen Sinn. Die meisten Paare werden wohl via online Raffles an ihre glücklichen neuen Besitzer gehen.

Auch wenn die Olympischen Sommerspiele verschoben werden mussten, schafft es dieser Presto, wenigstens ein klein wenig Olympia-Flair in die Haushalte zu bringen. Und das sogar im originalen Größenschema – yes!

Der Schuh erscheint schon diesen Freitag, den 24.07. und wird voraussichtlich 129€ kosten. Viel Erfolg an alle, die es probieren werden!


Cheers (Mate)!


Shop List:
Nike – SNKRS App Release (24.07. 9:00 Uhr)
BSTN – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
SNS – Raffle via SNS App
Asphaltgold – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
Titolo – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
Solekitchen – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
Suppa – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
Allike – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
Footdistrict – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)
Schrittmacher – Online Release (24.07. 9:00 Uhr)

Bilder: SNS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.