adidas x IRAK ZX 8000 GTX

I is for IRAK. And inordinate.
Warum der Review Beitrag zum IRAK ZX 8000 erst jetzt, über einen Monat nach dem Release, erscheint? Liegt es daran, dass ich mir den Schuh erst jetzt, vielleicht ja sogar im Sale, zugelegt habe? Nein, gewiss nicht. (Schön wär’s).

Tatsächlich habe ich den Schuh pünktlich am Releasetag gekauft. So weit, so gut. Und ich habe mich gefreut, sehr sogar. Denn der IRAK 2008 steht schon seit Ewigkeiten auf meiner Liste und die neu aufgelegte, deutlich erreichbarere Variante, ist definitiv eine sehr schöne Alternative. Wäre es nur dabei geblieben.

Ich bin mir sicher, dass die meisten von euch, die großes Interesse an Turnschuhen haben, schon einmal einen Schuh und dessen Beliebtheit falsch eingeschätzt haben. Und das liegt mit Sicherheit auch an der aktuellen Entwicklung dieses Hobbies. Immer mehr Leute interessieren sich für Schuhe, (die Gründ€ da£ür $eien mal dahingestellt) und dementsprechend wird mittlerweile fast jeder Schuh per Raffle verkauft.

Infolgedessen wird man fast schon darauf konditioniert zu glauben, dass jeder Schuh limitiert und vor allem beliebt(!) ist/sein wird.

Wenn man also einen Schuh haben (und tragen) möchte, muss man entweder das Glück auf seiner Seite haben oder man fragt seine Freunde, ob sie einem dabei helfen, um so die Chancen zu erhöhen.

So. Lange Rede, ihr kennt den Rest…
Den adidas x IRAK habe ich definitiv falsch eingeschätzt.

Und da ich das vor dem Release nicht wusste, habe ich natürlich meine Freunde gefragt, ob sie bei Raffles für mich mitmachen können.

Resultat des Ganzen war(en) nicht 1 Paar, oder 2, oder 3… oder 4. Es waren 5… 5!

Glücklicherweise konnten 4 davon zurückgegeben werden.

Und ich bin, trotz allem, sehr glücklich, dass ich den Schuh habe.

Und ja, ich weiß, dass ich ihn mittlerweile vermutlich im Sale hätte kaufen können… hinterher ist man bekanntlich immer schlauer.


Cheers!

Bilder: henrik’s finest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.